Hagebuttenpulver

Bio Hagebuttenpulver aus den Anden. 100 % authentisch, mit natürlichem Vitamin C und einer einzigartigen Komposition wirkungsverstärkender Pflanzenstoffe.

Hagebutte

Herkunft

Als Hagebutten bezeichnet man die Früchte verschiedener Wildrosenarten (Rosa Canina). Die 1 bis 5 m hohen Sträucher mit dornigen Zweigen sind an Waldrändern und Steinansammlungen in Europa, Nordafrika, Klein-, Nord- und Westasien sowie Nordamerika weit verbreitet. Im Hochsommer entfalten sie zahlreiche weiße oder zartrosa Blüten, im Herbst reifen ihre Früchte zu leuchtendroten bis purpurfarbenen, schmackhaften Hagebutten heran.
Unsere Bio-Hagebuttenpulver kommt aus Wildsammlung den Anden-Hochlagen Chiles und wird ausschließlich aus erntefrischen Früchten der Rosa Cantina L. gewonnen; einer Hagebutte, die sich durch ihre besondere Güte und eine stets gleich bleibende Qualität auszeichnet.

Verarbeitung

Die Verarbeitung der orange-roten Früchte ist sehr aufwändig. Denn nicht nur Blütenansatz und Stil müssen entfernt werden, sondern auch die im Inneren der Fruchtkapsel sitzenden Samen mit ihren Widerhäkchen. Diese reizen nämlich sonst Haut und Schleimhäute; zum Rohverzehr eignen sich Hagebutten daher nicht.
Die maximale Temperatur bei der schonenden Verarbeitung der Hagebutte liegt bei 40 Grad, daher bleiben alle Vitamine und Enzyme erhalten. Die Früchte sind außerdem frei von jeglicher Denaturierung, d.h. unser Hagebuttenpulver kann als ein Produkt in Rohkostqualität bezeichnet werden.

Das macht die Hagebutte so wertvoll

Schon die heilkundige Hildegard von Bingen verabreichte Tee aus Hagebuttenschalen bei Fieber und Infektionen. Hagebutten sind außerdem als Naturheilmittel gegen Steinleiden, Harnwegserkrankungen und Gelenkbeschwerden hinreichend bekannt, finden aber auch in der Küche vielseitige Verwendung.
Die Hagebutte weist eine einzigartige Zusammensetzung an Nährstoffen mit einem besonders hohen Gehalt an Vitamin C und insbesondere auch einem hohen Gehalt an Mineralstoffen, bioaktiven Pflanzenstoffen und zahlreichen Antioxidantien auf.
Das Vitamin C der Hagebutte eignet sich hervorragend als Anti-Aging-Produkt und erfüllt höchste Ansprüche. TASTE NATURE Hagebuttenpulver enthält mit 500 mg/100 g einen ausgesprochen hohen Ascorbinsäuregehalt, besteht aber auch noch aus weiteren Substanzen, wie Provitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Niacin, Eiweiß, Eisen, Phosphor, Kalzium usw. Aufgrund dieser einmaligen Zusammensetzung wird das Vitamin C vom Körper optimal aufgenommen und kann seine antioxidative (zellschützende) Wirkung entfalten.

Hagebutte im Detail

  • Vitamin A, B1, B2, C
  • Antioxidantien
  • Calcium, Natrium, Phosphor
  • Eisen, Magnesium, Zink
  • Beta-Carotin
  • Pektin
  • Gerbstoffe

Zubereitung & Verzehr

Morgens und abends jeweils 1 Teelöffel (2,5 g) Bio-Hagebuttenpulver einnehmen. Das Pulver kann gut mit Wasser oder einem Saft eingenommen oder in Joghurt oder Müsli eingerührt werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten.

Superfoods oder Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern sicher aufbewahren.

Lagerung

Viele Superfoods, insbesondere Konzentrate und Pulver, reagieren sensibel auf Licht und Wärme. Wir empfehlen daher, solche Produkte an einem dunklen, trockenen und kühlen Ort aufzubewahren. Bei maximal 13°C sind sie dann 6-12 Monate haltbar.

Erfahren Sie mehr über die Verpackung der Taste Nature-Produkte.